"Die Verbindung wird gehalten ..." - Ökumenischer Gottesdienst – feiern und teilen – Kollekte für das Kinderheim Tablada/ Peru

Am Samstag, 18. November 2017 findet um 18.30 Uhr in der Herz-Jesu-Kirche in Niederhof der 19. Caminando va-Gottesdienst statt.

Im Mittelpunkt des Gottesdienstes unter dem Motto "Die Verbindung wird gehalten ..." steht 30 Jahre Kinderheim Tablada in Lima, das von Roland Lauber aus Murg maßgeblich mit aufgebaut wurde und von Deutschland aus betreut wird. Die drei letzten Voluntarias aus unserer Region, die von dort vor einem Jahr zurück kamen, werden die Situation des Kinderheims vorstellen. Dem Kinderheim Tablada ist die Kollekte des Gottesdienstes gewidmet. Die Ansprache wird Pfarrer Peter Seibt halten, der im Sommer von einem einjährigen Aufenthalt in Peru zurückgekommen ist. Wir, „THE-VOCAL-GROUP“ werden wie gewohnt den musikalischen Rahmen gestalten.

Im Anschluss lädt die KjG Herz-Jesu Niederhof zum Apero ein.

Herzliche Einladung an Euch alle zum Dabeisein, Mitsingen und Mitfeiern!

Kalender

November 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30

Nächste Termine

Keine Termine

Login

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.